Promotionskollegs

Aktuelle Ausschreibungen

Ausschreibung Promotionskollegs 2017


Die Graduiertenakademie vergibt Mittel der Landesgraduiertenförderung für den Aufbau von Promotionskollegs an der Universität Heidelberg in Abhängigkeit von der Mittelzuweisung des Ministeriums. Die Förderung hat zum Ziel, durch den Aufbau von strukturierten Promotionsprogrammen die Bedingungen für die Durchführung von Promotionen nachhaltig universitätsweit zu verbessern. Unterstützt wird daher der Aufbau von Promotionskollegs mit Stipendien und Infrastrukturmitteln über eine Laufzeit von 3 Jahren.
Besonders erwünscht sind Bewerbungen von Projektgruppen, die eine Weiterführung des Forschungsverbunds durch Drittmittel anstreben sowie Maßnahmen zur nachhaltigen Verankerung der erreichten Standards in der Promotionsbetreuung darlegen können. Zusätzlich zur herausragenden Qualität der Projektanträge werden diese und weitere Kriterien (vgl. Gutachterfragebogen) in die Auswahlentscheidung einfließen. 
 


Allgemeine Informationen


Termine:

Ausschreibungsbeginn: 15. Januar 2017
Bewerbungsschluss: 31. März 2017
Stipendienbeginn: Spätestens Oktober 2017
Stipendienlaufzeit: max. 3 Jahre
Voraussichtliche Förderhöhe für jedes Promotionskolleg:

5 Promotionsstipendien über je 1.110 Euro monatlich;
Pauschale für Sach- und Reisemittel inklusive

Infrastrukturmittel von max. 5.000 Euro jährlich für
3 Jahre
 

 

 

 

 

 

 

 



Antragsberechtigte

Ein Antrag kann durch eine Gruppe von Hochschullehrerinnen und Hochschullehrern gestellt werden, die gemeinsam ein Konzept zur strukturierten Doktorandenausbildung und -betreuung umsetzen wollen.


Antragsunterlagen

Weitere Informationen zur Bewerbung und den Unterlagen finden Sie hier:

Die Anträge sind elektronisch einzureichen bei

  • Dekanat der zuständigen Fakultät
  • sowie in Kopie (cc) bei der Graduiertenakademie (z. Hd. Anke Rösel).


Bitte kündigen Sie Ihren Antrag bis zum 28.02.2017 unter Angabe der beteiligten Fachbereiche bei der Graduiertenakademie an.


Ansprechpartnerin der Graduiertenakademie

Anke Rösel
E-Mail: anke.roesel@zuv.uni-heidelberg.de
Tel: + 49(0) 6221 -54 3681
 

 

 

Verantwortlich: falk
Letzte Änderung: 24.03.2017
zum Seitenanfang/up