Individualpromotion oder Promotion in einem strukturierten Promotionsprogramm?

Die Universität Heidelberg bietet zwei verschiedene Varianten der Promotion an: die Individualpromotion oder die Promotion in einem strukturierten Promotionsprogramm. Die Entscheidung darüber, welche Variante der Promotion Sie wählen, hängt stark von Ihrem Fachbereich und Dissertationsthema sowie von Ihren eigenen Forschungs- und Arbeitsgewohnheiten ab.

Individualpromotion

Die Individualpromotion ist der klassische Weg zum Doktortitel in Deutschland, besonders in den Geistes- und Sozialwissenschaften. Sie bietet große Freiheit bei der Gestaltung und Durchführung des Promotionsvorhabens und erfordert dadurch verstärkt selbständige Organisation. Bei der Individualpromotion wählt der/die Promovierende mit der Unterstützung des Betreuers/der Betreuerin ein Forschungsthema und arbeitet mehr oder weniger eigenständig und auf individueller Basis mit ihm/ihr. Individualdoktorandinnen und -doktoranden durchlaufen neben der Dissertation kein vorab strukturiertes Förderprogramm in Form von Lehrveranstaltungen und Workshops. In der Regel gibt es auch keine zusätzlichen formellen Rahmenbedingungen für die Unterstützung von Promovierenden.

Weitere Informationen über den Weg zur Individualpromotion:

► Wie beginne ich eine Promotion?

Promotion in einem strukturierten Promotionsprogramm

Die Promotion in einem strukturierten Promotionsprogramm ist ein neuer Weg, den deutsche Universitäten seit 1989 ermöglichen. Strukturierte Promotionsprogramme gibt es in Heidelberg in vielen Varianten. Von kleineren Promotionskollegs mit 3-5 Forscherinnen und Forschern bis hin zu Graduiertenschulen mit mehr als 100 Mitgliedern. Das strukturierte Förderprogramm in Form von Lehrveranstaltungen und Workshops ist ein wichtiger Teil des Konzepts einer Promotion in einem Promotionsprogramms. Promovierende in solchen Programmen werden zusätzlich häufig nicht nur von einer Person betreut, sondern von mehreren Personen in einem Betreuungskomitee.

Weitere Informationen über Bewerbungsmodalitäten sowie über die in Heidelberg angebotenen Programme:

► Wie beginne ich eine Promotion?
► Strukturierte Promotionsprogramme

Verantwortlich: Fedtke
Letzte Änderung: 20.04.2016
zum Seitenanfang/up